Daten- und Identitätsschutz in Cloud Computing, E-Government und E-Commerce

Datenschutz und Identitätsschutz stellen die neuen und künftigen Geschäftsfelder von E-Commerce und E-Government vor wichtige Herausforderungen. Die gilt insbesondere für das Cloud Computing. Renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis beleuchten aktuelle Probleme aus rechtlicher und technischer...

Full description

Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Other Authors: Borges, Georg (Editor), Schwenk, Jörg (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2012, 2012
Edition:1st ed. 2012
Subjects:
Law
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 01787nmm a2200361 u 4500
001 EB000389363
003 EBX01000000000000000242416
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 130626 ||| ger
020 |a 9783642301025 
100 1 |a Borges, Georg  |e [editor] 
245 0 0 |a Daten- und Identitätsschutz in Cloud Computing, E-Government und E-Commerce  |h Elektronische Ressource  |c herausgegeben von Georg Borges, Jörg Schwenk 
250 |a 1st ed. 2012 
260 |a Berlin, Heidelberg  |b Springer Berlin Heidelberg  |c 2012, 2012 
300 |a X, 187 S. 15 Abb  |b online resource 
505 0 |a Sicherheit und Datenschutz beim Cloud Computing -- Sicherheit im E-Commerce -- Sicherheit aus Nutzerperspektive -- Sicherheit und E-Government 
653 |a Commercial law 
653 |a Commercial Law 
653 |a Mass media 
653 |a Legal Aspects of Computing 
653 |a Law 
653 |a Computers 
653 |a IT Law, Media Law, Intellectual Property 
653 |a Law and legislation 
700 1 |a Schwenk, Jörg  |e [editor] 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
856 |u https://doi.org/10.1007/978-3-642-30102-5?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 343.099 
520 |a Datenschutz und Identitätsschutz stellen die neuen und künftigen Geschäftsfelder von E-Commerce und E-Government vor wichtige Herausforderungen. Die gilt insbesondere für das Cloud Computing. Renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis beleuchten aktuelle Probleme aus rechtlicher und technischer Perspektive. Das Werk richtet sich an Juristen und technische Verantwortliche in Behörden und Unternehmen sowie an Rechtsanwälte und Wissenschaftler