Methodische Entwicklung technischer Produkte Methoden flexibel und situationsgerecht anwenden

Die Entwicklung technischer Produkte ist weit mehr als Konstruktion und Design, Mechatronik, Kundenanforderungen, Corporate Design, Variantenzahl - nur einige Stichworte, die die Komplexität andeuten, für deren Beherrschung Arbeitsmethoden unumgänglich sind. Dieses Buch konzentriert sich auf die Bes...

Full description

Main Author: Lindemann, Udo
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Berlin, Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2007, 2007
Edition:2nd ed. 2007
Series:VDI-Buch
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 02702nmm a2200409 u 4500
001 EB000376693
003 EBX01000000000000000229745
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 130626 ||| ger
020 |a 9783540374510 
100 1 |a Lindemann, Udo 
245 0 0 |a Methodische Entwicklung technischer Produkte  |h Elektronische Ressource  |b Methoden flexibel und situationsgerecht anwenden  |c von Udo Lindemann 
250 |a 2nd ed. 2007 
260 |a Berlin, Heidelberg  |b Springer Berlin Heidelberg  |c 2007, 2007 
300 |a XIV, 340 S. 122 Abb  |b online resource 
505 0 |a Einführung -- Produktentwicklung -- Vorgehensmodelle, Grundprinzipien und Methoden -- Ziel planen -- Ziel analysieren -- Problem strukturieren -- Lösungsideen ermitteln -- Eigenschaften ermitteln -- Entscheidungen herbeiführen -- Zielerreichung absichern -- Krisen bewältigen -- Arbeitsmethoden in der industriellen Praxis 
653 |a Leadership 
653 |a Engineering Economics, Organization, Logistics, Marketing 
653 |a Engineering economics 
653 |a Engineering design 
653 |a Mechanical Engineering 
653 |a Business Strategy/Leadership 
653 |a Management 
653 |a Industrial management 
653 |a Engineering economy 
653 |a Mechanical engineering 
653 |a Innovation/Technology Management 
653 |a Engineering Design 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
490 0 |a VDI-Buch 
856 |u https://doi.org/10.1007/978-3-540-37451-0?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 658.4092 
520 |a Die Entwicklung technischer Produkte ist weit mehr als Konstruktion und Design, Mechatronik, Kundenanforderungen, Corporate Design, Variantenzahl - nur einige Stichworte, die die Komplexität andeuten, für deren Beherrschung Arbeitsmethoden unumgänglich sind. Dieses Buch konzentriert sich auf die Beschreibung und Vernetzung von Arbeitsmethoden in der Produktentwicklung. Die Methoden werden in ihrer Struktur sowie ihren Wirkmechanismen beschrieben, nicht als "Rezepte" vermittelt, sondern als eine sinnvolle Kette von Fragen und alternativen Möglichkeiten der Beantwortung dieser Fragen. Dadurch rücken Methoden geringerer Komplexität in den Vordergrund, wodurch die erforderliche Anwendungsflexibilität unterstützt wird. Für die Methodenauswahl und die Adaption wird auf Wirkungen und Nebenwirkungen der Methodenanwendung eingegangen. Komplexere Methoden wie Szenariotechnik, QFD, TRIZ und FMEA werden in einer spezifischen Anwendungssituation und sich daraus ergebenden Adaptionen beschrieben.