Handbuch Governance Theoretische Grundlagen und empirische Anwendungsfelder

Wie gelingt es Individuen oder Organisationen, ihre Handlungen zu strukturieren, zu regulieren und zu koordinieren, um kollektive Probleme zu lösen oder gemeinsame Leistungen zu erbringen? Wie funktioniert Koordination in unterschiedlichen Interaktionsformen und Institutionen? Dies sind Fragen, die...

Full description

Bibliographic Details
Other Authors: Benz, Arthur (Editor), Lütz, Susanne (Editor), Schimank, Uwe (Editor), Simonis, Georg (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden VS Verlag für Sozialwissenschaften 2007, 2007
Edition:1st ed. 2007
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
Table of Contents:
  • Governancemechanismen und -formen: Strukturen und Dynamiken
  • Elementare Mechanismen
  • Hierarchie
  • Politischer Wettbewerb
  • Markt
  • Gemeinschaft
  • Netzwerke
  • Verhandlungen
  • Pfadabhängigkeit
  • Policy-Transfer und Policy-Diffusion
  • Transformation
  • Theorie- und Analyseperspektiven
  • Neoinstitutionalismus
  • Kybernetik und Systemtheorie
  • Netzwerktheorien
  • Organisationstheorien
  • Regulationstheorie
  • Regimetheorie
  • Rechtswissenschaftliche Perspektiven
  • Public Management und Public Governance
  • Ebenen, Funktionsbereiche, Querschnittsfragen
  • Demokratie und Legitimation
  • Politische Interessenvermittlung
  • Multilevel Governance
  • Global Governance
  • Europäische Union
  • Nationalstaat
  • Regional Governance
  • Local Governance
  • Corporate Governance
  • Wirtschaft
  • Wohlfahrt
  • Technik
  • Umwelt
  • Wissenschaft
  • Massenmedien
  • Entwicklung