Pädagogik der Vielfalt : Verschiedenheit und Gleichberechtigung in Interkultureller, Feministischer und Integrativer Pädagogik

Das Miteinander der Verschiedenen ist ein Schlüsselthema heutigen Schullebens im Kontext deutscher und weltweiter Entwicklungen. Das Buch analysiert die Bedeutung der Interkulturellen Pädagogik, der Feministischen Pädagogik und der Integrationspädagogik für eine Pädagogik der Vielfalt.  

Main Author: Prengel, Annedore
Corporate Author: SpringerLink (Online service)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden VS Verlag für Sozialwissenschaften 2006, 2006
Edition:3rd ed. 2006
Series:Schule und Gesellschaft
Subjects:
Online Access:
Collection: Springer eBooks 2005- - Collection details see MPG.ReNa
LEADER 01525nmm a2200301 u 4500
001 EB000369679
003 EBX01000000000000000222731
005 00000000000000.0
007 cr|||||||||||||||||||||
008 130626 ||| ger
020 |a 9783531901596 
100 1 |a Prengel, Annedore 
245 0 0 |a Pädagogik der Vielfalt  |h Elektronische Ressource  |b Verschiedenheit und Gleichberechtigung in Interkultureller, Feministischer und Integrativer Pädagogik  |c von Annedore Prengel 
250 |a 3rd ed. 2006 
260 |a Wiesbaden  |b VS Verlag für Sozialwissenschaften  |c 2006, 2006 
300 |a 236 S.  |b online resource 
505 0 |a Zur Theorie und Geschichte von Gleichheit und Verschiedenheit -- Interkulturelle Pädagogik -- Feministische Pädagogik -- Integrationspädagogik -- Perspektiven von Verschiedenheit und Gleichberechtigung in der Bildung 
653 |a Migration 
653 |a Education, general 
653 |a Migration 
710 2 |a SpringerLink (Online service) 
041 0 7 |a ger  |2 ISO 639-2 
989 |b Springer  |a Springer eBooks 2005- 
490 0 |a Schule und Gesellschaft 
856 |u https://doi.org/10.1007/978-3-531-90159-6?nosfx=y  |x Verlag  |3 Volltext 
082 0 |a 370 
520 |a Das Miteinander der Verschiedenen ist ein Schlüsselthema heutigen Schullebens im Kontext deutscher und weltweiter Entwicklungen. Das Buch analysiert die Bedeutung der Interkulturellen Pädagogik, der Feministischen Pädagogik und der Integrationspädagogik für eine Pädagogik der Vielfalt.